Chor

Singen – grenzenlos und vielseitig, acapella oder mit Band, mit ganz viel Spaß, Herzblut und einer Portion Selbstironie: Das sind "Die Erben", früher bekannt unter dem Namen Troubadix` Erben - mit rund 70 aktiven Mitgliedern im Alter zwischen 20 und 45 Jahren.

Gruppenfoto des Chores

Mit anspruchsvollen Chorarrangements aus den Bereichen Pop, Jazz und Rock, vermischt mit vereinzelten Gospels, Werken der klassischen Literatur und Kölschen Tön, stellen wir jedes Semester ein buntes Programm unter einem wechselnden Thema zusammen. Unser Publikum ist von unseren Konzerten regelmäßig begeistert und das motiviert uns natürlich für unsere weitere Arbeit. Und wir singen auch, um zu helfen: Im Anschluss an jedes Konzert sammeln wir Spenden für ein soziales Projekt.

Aber nicht nur die erfolgreichen Konzerte, sondern auch die wöchentlichen Proben bereiten uns viel Vergnügen. Das Stimmbildungstraining zu Beginn jeder Probe hilft jedem von uns, die eigene Stimme ganz neu zu entdecken und schließlich immer weiter zu verbessern. Aber auch das Proben von neuen Noten, Texten und Rhythmen macht uns Spaß und führt uns zum Erfolg. Darauf trinken wir im Anschluss an jede Probe gerne auch mal ein Kölsch oder 'ne Fassbrause.

Seit 2017 ist der Chor ein Verein.